Neueröffnung Mediterano

Mediterano 1Am 18.09. 2017 eröff­ne­te mit dem „Medi­tera­no“ ein neu­es Lokal an der Kirch­stra­ße (ehe­mals „Dorf­st­überl“). Päch­ter sind der aus Grie­chen­land stam­men­de Theo­do­ros Dekos und sei­ne Frau Clau­dia. Sie kom­men aus Schwaz, wo sie schon ein grie­chi­sches Lokal geführt hatten.

Im „Medi­tera­no“ beab­sich­ti­gen sie, einen Mix aus ita­lie­ni­scher und grie­chi­scher Küche anzu­bie­ten – medi­te­ran eben.

Das Lokal wur­de neu deko­riert und ver­steht sich als Nichtraucherlokal.

Öff­nungzeiten: 10 – 14 Uhr und  17 bis 22 Uhr (Diens­tag Ruhetag)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 7 =

Das Kommentar muss vor Veröffentlichung von der Redaktion freigegeben werden.

Schriftgröße
Kontrast
Scroll to Top