PRIMA LA MUSICA 2011

REKORDERGEBNIS für Schüler der Städtischen Musikschule Hall

Vom 10. bis 18. März 2011 fand der Lan­des­wett­be­werb Pri­ma la musi­ca für Nord‑, Ost- und Süd­ti­rol in Klau­sen statt.
Dabei erziel­ten die Kan­di­da­ten aus der Städ­ti­schen Musik­schu­le Hall das bis­her bes­te Ergeb­nis seit Bestehen die­ses Wett­be­wer­bes.

Nicht weni­ger als 15 ers­te Prei­se mit Aus­zeich­nung bzw. Ent­sen­dung zum Bun­des­wett­be­werb, 10 ers­te Prei­se und 7 zwei­te Prei­se wur­den durch die Fach­ju­ry aus ganz Öster­reich prä­miert. Die Hal­ler Musik­schu­le steht damit im Ver­hält­nis zur Schü­ler­zahl ein­deu­tig an der Spit­ze aller Tiro­ler Musik­schu­len.
Allen erfolg­rei­chen Schü­lern und deren Lehr­kräf­ten sei zu die­sem außer­ge­wöhn­lich gro­ßen Erfolg herz­lich gra­tu­liert.

PRIMA LA MUSICA 2011 PRIMA LA MUSICA 2011

Aktu­el­le Ergeb­nis­se unse­rer Schü­ler beim Lan­des­wett­be­werb Pri­ma la musi­ca in Klau­sen 2011

1. Preis mit Auszeichnung:

Simo­na Stroh­men­ger AG B Block­flö­te Johan­na Bucheg­ger Mils

1. Preis:

Bern­hard Schöch AG II Trom­pe­te Dir. Han­nes Bucheg­ger Mils

Ste­fan Schöch AG IV Tuba Wer­ner Kreidl Mils

Chris­ti­na Stroh­men­ger AG I Kla­ri­net­te Rein­hard Schwai­ger Mils

2. Preis:

Duhan Özgül AG I Gitar­re „Twen­ty“ Bet­ti­na Schlicht­her Mils

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + sechs =

Das Kommentar muss vor Veröffentlichung von der Redaktion freigegeben werden.

Schriftgröße
Kontrast
Scroll to Top