Florian Klingler Bundessieger 1991

Florian Klingler 1991
Flo­ri­an Kling­ler 1991

Flo­ri­an Kling­ler, ein Mit­glied der sechs­köp­fi­gen Musi­ker­fa­mi­lie Kling­ler – Vater Obmann der Bun­des­mu­sik­ka­pel­le Mils, Sohn Ossi Kapell­meis­ter, die ande­ren in füh­ren­den Posi­tio­nen in der Musik­ka­pel­le tätig – errang in Leo­ben beim Bun­des­wett­be­werb „Jugend musi­ziert“ in sei­ner Klas­se einen 1. Preis. Flo­ri­an ist 14 jung und stu­diert im Fach Trom­pe­te an der Städ­ti­schen Musik­schu­le Hall bei Han­nes Bucheg­ger. Die Gemein­de Mils und sei­ne Musik­ka­me­ra­den gra­tu­lie­ren ihm zu die­ser groß­ar­ti­gen Leis­tung und  wün­schen ihm für sei­ne musi­ka­li­sche  Zukunft viel Erfolg.

Quel­le: „Infor­ma­ti­on des Bür­ger­meis­ters“, Nov. 1991

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + 7 =

Das Kommentar muss vor Veröffentlichung von der Redaktion freigegeben werden.

Schriftgröße
Kontrast
Scroll to Top