Milser Sportnadel 1998

1998 ver­lieh der Gemein­de­rat die Sport­na­del in Gold, Sil­ber, Bron­ze an ver­dien­te Mil­ser Sportpersönlichkeiten

Gold:

Köck Bri­git­te: Snow­board – Olym­pia Drit­te, Weltcupsiegerin,
Europameisterin
Breit­wie­ser Eva: Bad­ming­ton – Senio­ren­welt­meis­te­rin im Mix, im
Ein­zel Bronze
Leg­ner Mar­tin: Roll­stuhl­ten­nis – jah­re­lang Top-Ten-Spie­ler, oftmaliger
Medail­len­ge­win­ner bei österr. Meisterschaften

Silber:

Mit­sch­nigg Moni­ka: Schach – Jugend Österr. Meis­te­rin, Tiro­ler Meisterin
Gun­dolf Rena­te: Schwim­men – Spe­cial Olym­pics Silber
Pöll Ste­fan: Schwim­men – Spe­cial Olym­pics Bronze
Fel­der Han­nes: Pis­to­len Bewerb – 3 x österr. Staats­meis­ter, KK-Bewerb 3 x österr.
Staatsmeister

Bronze:

Hof­mann Bern­hard: Schach – 3 Tiro­ler Jugend­meis­ter, 1 x
Staatsmeister
Kel­der­ba­cher Armin: Segeln – Schü­ler Tiro­ler Meister
Kel­der­ba­cher Lorenz: Segeln – Jugendstaatsmeister
Kel­der­ba­cher Uwe-Jens: Segeln – Jugendstaatsmeister

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − drei =

Das Kommentar muss vor Veröffentlichung von der Redaktion freigegeben werden.

Schriftgröße
Kontrast
Scroll to Top