In Memoriam Dr. Hans Hochenegg

In Memoriam Dr. Hans HocheneggAm 25. März 1993 nahm eine gro­ße Trau­er­ge­mein­de von Hof­rat Dr. Hans Hoch­en­egg am Fried­hof von Hall Abschied. Hoch­en­egg starb knapp vor Voll­endung des 99. Lebens­jah­res. Sei­ne Ver­diens­te um Tirols Kul­tur­ge­schich­te wur­den zu Recht gewür­digt. über 300 Ver­öf­fent­li­chun­gen – dar­un­ter Stan­dard­wer­ke wie: Die Kir­chen Tirols, Hei­li­gen­ver­eh­rung in Nord- und Ost­tirol, Die Tiro­ler Kup­fer­ste­cher und Bru­der­schaf­ten – be­fassten sich mit der Kul­tur- und Kunst­ge­schich­te Tirols. Für Mils ist sei­ne Arbeit „Höfe und Flu­ren drei­er bäu­er­li­cher Gemein­den im mitt­le­ren Inn­tal“, Tiro­ler Hei­mat 1955, Band XIX, Sei­te 49 – 90 beson­ders zu nennen.

Zwei Eigen­schaf­ten des Ver­stor­be­nen sei­en eigens hervorgeho­ben: sein phä­no­me­na­les Gedächt­nis und sei­ne außer­or­dent­li­che Hilfs­be­reit­schaft. Er behielt sein unge­heue­res, wohl­ge­ord­ne­tes Wis­sen nie für sich, son­dern war stets zu jeder Aus­kunft bereit. Wenn man das Glück hat­te, zu Hoch­en­egg nach Hall oder auch in sei­nen Som­mer­sitz in Mils zu kom­men, ergab sich im Gespräch die­se und jene Fra­ge zur Kul­tur unse­rer Hei­mat. Hoch­en­egg beant­wor­te­te sie; manch­mal ver­schwand er auch im Nach­bar­zim­mer, um mit­tels eines Stuh­les hoch oben vom Regal eine Schach­tel vol­ler Schät­ze, Gra­phi­ken, Dru­cke, Kleinkunst­werke – alles wohl­ge­ord­net – zu holen und sei­ne Aus­füh­run­gen mit ech­ten Quel­len zu untermauern.

Die Fach­welt trau­ert um den her­vor­ra­gen­den sam­meln­den Fach­mann und Kol­le­gen, wir Mil­ser trau­ern auch um unse­ren Mitbür­ger und neh­men Anteil am Leid der Fami­lie Hoch­en­egg. Die Musik­ka­pel­le Mils, eine Abord­nung der Mil­ser Schüt­zen und vie­le Mil­ser gaben Herrn Hof­rat Dr. Hans Hoch­en­egg das letz­te Geleit.

Hans Gschnit­zer

Mil­ser Klatsch­mohn, April 1993

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × eins =

Das Kommentar muss vor Veröffentlichung von der Redaktion freigegeben werden.

Schriftgröße
Kontrast
Scroll to Top