BM Hanser: Abschied nach 130 GR-Sitzungen

Nach 130 Sit­zun­gen ein lei­ses „Adieu“

13 Tages­ord­nungs­punk­te wur­den abge­ar­bei­tet. Am Ende ver­kün­de­te Peter Han­ser, dass sein letz­ter Mo­nat als Bür­ger­meis­ter ange­bro­chen sei. Ende April über­gibt er nach 17 Jah­ren im Amt.

Sit­zung im Ver­eins­haus auf­grund der Corona-Pandemie

Ich bli­cke mit Freu­de auf mei­ne Zeit in der Gemein­de­po­li­tik zurück“, zieht BM Peter Han­ser sein posi­ti­ves Resü­mee. Die März­sit­zung des Gemein­de­ra­tes ist rou­ti­ne­mä­ßig immer auch die Sit­zung, wo der Rech­nungs­ab­schluss vor­ge­legt wird. Ein­stim­mig wur­de der Bür­ger­meis­ter ent­las­tet. Und bis auf einen Punkt ein­stim­mig fie­len alle Abstim­mun­gen in sei­ner letz­ten Sit­zung. „Es war mei­ne 130. Sit­zung“, ver­riet der Orts­chef, der 2004 das Amt über­nommen hat­te. Ins­ge­samt sitzt er seit 29 Jah­ren im Gemein­de­rat. Ende April legt er sein Amt nie­der, im Mai wählt der Gemein­de­rat sei­ne Nach­fol­ge. „Wir haben vie­le gemein­sa­me Pro­jek­te star­ten und erfolg­reich been­den kön­nen“, erin­nert BM Han­ser vor allem auch die­je­ni­gen in der Run­de der 17 Man­da­ta­rIn­nen, die schon län­ger sei­ne Weg­ge­nos­sen sind. Seit 23 Jah­ren etwa sein Stell­ver­tre­ter Tho­mas Köl­li und auch GV Josef Leit­ner. Dass es da­bei auch zu hef­ti­gen Dis­kus­sio­nen kam, will Han­ser auch erwäh­nen. „Ich war for­dernd und drän­gend“, schmun­zelt er, weil er auch vie­les wei­ter­brin­gen wollte.

Nun hat sich BM Peter Han­ser ent­schlossen, vor­zei­tig sein Amt zurück­zulegen, um sei­nem Nach­fol­ger oder sei­ner Nach­fol­ge­rin Zeit zum Einar­beiten zu geben, bevor im nächs­ten Früh­jahr die Gemein­de­rats­wah­len in Tirol stattfinden.

Das lei­se Adieu in der März­sit­zung möch­te BM Peter Han­ser im Som­mer in einer gemein­sa­men Fei­er mit allen Gemein­de­rä­ten doch fei­er­lich aus­klingen lassen.

Quel­le: Mein Mils 03–2021 (bearb. J.W.)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 17 =

Das Kommentar muss vor Veröffentlichung von der Redaktion freigegeben werden.

Schriftgröße
Kontrast
Scroll to Top